Über uns

Die aktuelle Predigt

 

Datum Thema Bibelstelle Sprecher
31.01.2016

Jesu Salbung durch die Sünderin
Teil 1 von 4

Lukas 7,36-50 Heinz Schwalfenberg

 

 

 

 

Warum sind Predigten wichtig?

Der Apostel Paulus hat dazu gesagt:
»Das Wort, das von Gott kommt, ist euch ganz nahe; es ist in eurem Mund und in eurem Herzen.« Das ist das Wort vom Glauben, das wir verkünden. 9 Wenn ihr also mit dem Mund bekennt: »Jesus ist der Herr «, und im Herzen glaubt, dass Gott ihn vom Tod auferweckt hat, werdet ihr gerettet. 10 Wer mit dem Herzen glaubt, wird von Gott als gerecht anerkannt; und wer mit dem Mund bekennt, wird im letzten Gericht gerettet. 11 So steht es ja in den Heiligen Schriften : »Wer ihm glaubt und auf ihn vertraut, wird nicht zugrunde gehen.« 12 Das gilt ohne Unterschied für Juden und Nichtjuden. Sie alle haben ein und denselben Herrn: Jesus Christus. Aus seinem Reichtum schenkt er allen, die sich zu ihm als ihrem Herrn bekennen, ewiges Leben. 13 Es heißt ja auch: »Alle, die sich zum Herrn bekennen und seinen

Namen anrufen, werden gerettet.« 14 Sie können sich aber nur zu ihm bekennen, wenn sie vorher zum Glauben gekommen sind. Und sie können nur zum Glauben kommen, wenn sie die Botschaft gehört haben. Die Botschaft aber können sie nur hören, wenn sie ihnen verkündet worden ist. 15 Und sie kann ihnen nur verkündet werden, wenn Boten mit der Botschaft ausgesandt worden sind. Aber genau das ist geschehen! Es ist eingetroffen, was vorausgesagt war: »Welche Freude ist es, wenn die Boten kommen und die Gute Nachricht bringen!« 16 Doch nicht alle sind dem Ruf der Guten Nachricht gefolgt. Schon der Prophet Jesaja sagt: »Herr, wer hat schon unserer Botschaft Glauben geschenkt?« 17 Der Glaube kommt also aus dem Hören der Botschaft; die Botschaft aber gründet in dem Auftrag, den Christus gegeben hat. (Quelle: Römerbrief, Kapitel 10, Verse 8 bis 17)

Pastor Gregor Helms...

Pastor Gregor Helms... ist seit 1999 ist Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Jever und ist der 19. Jeveraner Baptistenprediger. Gleichzeitig betreut er als Missionsbeauftragter des Landesverbandes Nordwestdeutschland die Baptistengemeinden in Ostfriesland.

Er wurde 1951 in Wilburgstetten / Mittelfranken geboren, wuchs in Norden (Niedersachsen) auf und entschied sich als 18jähriger bewusst für ein Leben mit Jesus Christus, auch bekannt als Jesus von Nazareth. Er ließ sich taufen und wurde Mitglied einer Baptistengemeinde.

Weitere Informationen...

 

 

 

 

 

Hinweis

Die hier veröffentlichten Predigten dürfen ausschließlich für private Zwecke heruntergeladen werden.
Die Rechte verbleiben vollständig beim Verfasser.